Terminbestätigung mit dem Official Receiver (OR)

Ungefähr 10 Tage nach dem Telefonat mit dem official receiver office habe ich die Terminbestätigung für ein persönliches Interview mit dem OR erhalten.

Der Umschlag der anonym zugestellt wurde erhält neben dem Anschreiben mit der Terminbestätigung, noch eine Broschüre „Was passiert jetzt mit meinem Konto“ und einige Formulare in doppelter Ausführung die ich zum Termin mitbringen soll. Desweiteren werden weitere Dokumente für den Termin benötigt u.a. alle Kontoauszüge der letzten 12 Monate, alle EC-Karten (Debitcard), Kreditkarten, Scheckbuch sowie den aktuellen Mietvertrag.

Der Termin ist 14 Tage in der Zukunft im Büro des Official Receiver angesetzt. Die Sache scheint sehr professionell abgehandelt zu werden. Das schöne an der ganzen Sache ist das die Zeit bis zur Restschuldbefreiung (Discharge) bereits mit der Eröffnung des Verfahrens läuft.

Eine Antwort auf „Terminbestätigung mit dem Official Receiver (OR)“

  1. Ich habe meinen official Receiver nie persönlich getroffen sondern nur Email und Telefon.
    Ein persönlicher Termin ist meist nur mit Dolmetscher bei fehlenden Sprachkenntnissen nötig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.